200 m² und 260 m² OpenSpace-Büroflächen in der markanten AVUS-Tribüne *2730*

Eckdaten

  • Art Bürofläche
  • Lage 14055 Berlin
  • Mietpreis pro m² 29,00
  • Preis auf Anfrage nein
  • Bürofläche ca. 460
  • Minimale Teilfläche 200
  • Baujahr 1937
  • Gesamtfläche ca. 460
  • Denkmalschutzobjekt ja
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Bezugstermin nach Vereinbarung
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 20 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 2 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 45 min
  • Bodenbelag
  • Zustand Erstbezug nach Sanierung
  • Immobilien-ID 3290
  • Provision Provisionsfrei für den Mieter

Immobilie

Das zusätzliche zweite Büro, das im Objekt angemietet werden kann, hat eine Fläche von ca. 260 m².

Das sehr langgestreckte Gebäude wurde als Stahlbetonskelett-konstruktion 1936/1937 errichtet. Es ist ca. 240 m lang und ca. 6 m breit (zuzüglich Arkadengang). Die beiden zur Anmietung stehenden Flächen sind offen im OpenSpace Stil gestaltet worden. Sie verlaufen teilweise unter den Sitzen der AVUS Tribüne entlang.
Jede Fläche hat einen eigenen ansprechenden WC-Trakt – getrennt für Damen und Herren sowie eine Küche bzw. eine Küchenanschluss. In der kleineren Fläche gibt es außerdem einen separaten abgetrennten kleineren Einzelraum. Die größere Fläche besteht aus zwei Abschnitten. In den Flächen selbst findet man teilweise noch alten Stilelemente der AVUS Tribüne vor der Sanierung.

In der Mitte des langestreckten Gebäude befindet sich eine ca. 200 m² große, ca. 6 m hohe zur Avus ausgerichtete Eventhalle mit Galerie und Küchen- und WC-Trakt. Hier wurden spezielle Fenster mit automatischer Verdunkelung (z.B. bei Nutzung für Studioaufnahmen mit starken Scheinwerfern) eingesetzt.
Die Eventhalle kann bei Bedarf gebucht werden.

Lage

Das Objekt liegt direkt zwischen der AVUS A115 und dem Messegelände und ist daher sehr gut erreichbar. In der Nähe befinden sich auch mehrere ÖPNV-Bahnhöfe und Haltestellen.

Ausstattung

Elektroinstallation und Datenleitungen (Cat 7 und Glasfaser) über Bodenelektranten und zusätzlich über Leerohrsystem.

Gute Belichtung durch neue denkmalgerechte Schallschutzfenster zur Westseite (Messedamm), wodurch der Straßenlärm nicht bzw. kaum zu hören ist. Zur Ostseite (Avus) erhöhte Schallschutzfenster.

In der einen Fläche findet man geschliffenen Estrich und in der anderen wurde ein Vinylboden in Terrazzo-Optik verlegt.

Kleiner PKW-Parkplatz an der Nordseite und Fahrradstellplätze an der Südseite.
Gegenüber befindet sich der große Parkplatz des Cube (Veranstaltungshalle des Messegeländes). Mit jeweils versteckter Zufahrt (Unterführung unter der Avus) gibt es relativ gute Parkmöglichkeiten im Bereich der Nordkurve (Avus-Raststätte) und der Cordesstr..

DV Verkabelung Rollladen vorhanden

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld