Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

3.198 m² ebenerdige Produktionshalle mit Kranbahn, Büroflächen ausreichend vorhanden

Immobilientyp
Vermietung - Halle/Produktion
exemplarische Innenenasicht Innenansicht Halle Anlieferung/Hofbereich Gebäudeansicht

3.198 m² ebenerdige Produktionshalle mit Kranbahn, Büroflächen ausreichend vorhanden

Gesamtfläche
4.054 m²
Lager/Produktionsfläche
3.198 m²
teilbar ab
1.600 m²
Nebenfläche
856 m²
Objekt-Nummer
2176-con
Ort
14797 Kloster Lehnin
Baujahr
1994

Preise und Kosten

Kaltmiete
3,00 € pro m²
Nebenkosten
0,50 € pro m²
Heizkosten
0,50 € pro m²
Kaution
3 Monatsmieten
Bezugsfrei ab
sofort
Courtage Details
Provisionsfrei für den Mieter

Energie

Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchskennwert
124 kWh/(m²*a)
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr der Anlage
1994
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Gas
Energieausweis-Erstellungsdatum
ab 01. Mai 2014
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Nein
Energieausweis-Gültigkeitsdatum
20.12.2025
Beschreibung
Moderne Lagerhalle mit 2-geschossigem Bürokopfbau.
Stahlskelettkonstruktion mit gedämmter Sandwichelementfassade und gedämmten Dach. Belichtung über ein durchgängoges Oberlicht mit RWA´s. Grundfläche ca. 70 m *45 m. Die zweischiffige Halle hat eine mittlere Stützenreihe. Ebener Betonboden.
Beheizung mittels gasbetriebener Zentralheizung mit Warmluftgebläsen.
Zufahrt zur Halle über insgesamt 7 Rolltore.
Kranbahn: 2/3 des rechten Hallenschiffes sind bekrant. Tragkraft 3,2 t. Brückenhöhe ca. 5,5 m.
Hallenhöhe: 6,5-7 m.

Der Bürokopfbau hat eine Grundfläche 45 m * 10 m = rd. 900 m² BGF. Der Verkaufs- Ausstellungsbereich im EG mit ca. 100 m² verfügt über eine Automatiktüranlage mit Windfang. Das Treppenhaus zum Ober-geschoß ist separat über eine daneben liegende Tür zugänglich. Neben der Verkaufsfläche befinden sich im EG. ein Großraumbüro sowie weitere Einzelbüros und ein Sozialtrakt für die gewerblichen Mitarbeiter.
Im 1.OG befinden sich weitere Büroräumen (ehemals Geschäftsleitung), Toiletten für Damen und Herren getrennt, ein variabler Schulungsraum mit Teeküche, teilbar durch ein Trennwandsystem sowie eine Zwei-Zimmer-Wohnung.
Mietpreis Büro-/Sozialflächen: 5,50 €/m² und Monat (zzgl. BK´s und MwSt.).
Lage
Im Gewerbegebiet Rietzer Berg an der B 102 nahe der Autobahn A2 (Magdeburg-Berlin). Das Gewerbegebiet liegt verkehrsgünstig ca. 5 km südöstlich vom Stadtzentrum Brandenburg an der Havel entfernt.