Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

315 m² Büroeinheit in Marienfelde.

Immobilientyp
Vermietung - Büro/Praxis
Objektansicht 2.OG Innenansicht 2.OG Innenansicht Grundriss EG ca. 315 m² Grundriss 2.OG ca. 225 m²

315 m² Büroeinheit in Marienfelde.

Gesamtfläche
315 m²
Büro/Praxisfläche
315 m²
teilbar ab
225 m²
Objekt-Nummer
2506-con
Ort
12277 Berlin
Zimmer
7

Preise und Kosten

Kaltmiete
11,50 € pro m²
Nebenkosten
2,80 € pro m²
Kaution
3 Monatsmieten
Bezugsfrei ab
nach Vereinbarung, kurzfristig möglich.
Courtage Details
Provisionsfrei für den Mieter!

Energie

Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Nein
Beschreibung
Weitläufiges Gewerbegrundstück, das mit 2 verbundenen Bürogebäuden und 2 Hallengebäuden bebaut ist. Bürogebäude an der Straße (Altbau aus den 60iger Jahren): 3-geschossiger Bürobau in Stahlbetonskelettbauweise mit Putzfassade und einer Gesamtfläche von ca. 900 m². Der Zugang erfolgt über ein zentrales Treppenhaus und die Einheiten haben überwiegend einen einfachen Bürostandard. Derzeit stehen folgende Büroflächen zur Anmietung: Bürogebäude an der Straße (Altbau): EG Büroetage (z.Z. 8 Räume und Konferenz): ca. 315 m² 2.OG Mietfläche (z.Z. 7 Räume): ca. 225 m²
Ausstattung
Das Gebäude wird derzeit modernisiert und die Mietflächen können nach Mieterwunsch ausgebaut werden!
Lage
Im Süden Berlins im Stadtteil Tempelhof (Ortsteil Marienfelde) nahe den Hauptverkehrsstraßen Buckower Chaussee, Mariendorfer Damm sowie Motzener Str., neben dem Fachmarktzentrum Südmeile. Schnelle Anbindung an den Berliner Ring über den Lichtenrader Damm (B96), gute Anbindung auch durch öffentliche Verkehrsmittel.
Sonstiges
Energieausweis in Erstellung, liegt zur Besichtigung vor.