Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

*590 m² helle Büroeinheit* Lagermöglichkeit.

Immobilientyp
Vermietung - Büro/Praxis
Objektansicht beipielhafte Innenansichten beipielhafte Innenansichten beipielhafte Innenansichten beipielhafte Innenansichten Grundriss 2.OG ca. 590 m²

*590 m² helle Büroeinheit* Lagermöglichkeit.

Gesamtfläche
590 m²
Büro/Praxisfläche
590 m²
Objekt-Nummer
2126-con
Ort
12277 Berlin
Baujahr
1991

Preise und Kosten

Kaltmiete
9,50 € pro m²
Nebenkosten
2,00 € pro m²
Kaution
3 Monatsmieten
Bezugsfrei ab
01.09.2019
Courtage Details
Provisionsfrei für den Mieter

Energie

Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Energieverbrauchskennwert
106 kWh/(m²*a)
Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr der Anlage
1991
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Gas
Energieausweis-Erstellungsdatum
vor 01. Mai 2014
Energieverbrauch für Warmwasser enthalten
Nein
Energieausweis-Gültigkeitsdatum
23.04.2024
Beschreibung
4-geschossiges Produktions-/Verwaltungsgebäude. Stützenarme 4-geschossige Stahlbetonskelettkonstruktion mit Gasbetondielenfassade und umlaufenden isolierverglasten Fensterbändern. Grundmaß ca. 60 m * 20 m = ca. 1.200 m²/Etage. Die Etagen werden über 2 verglaste Treppenhäuser erschlossen. Der vordere Aufgang verfügt über einen Personenfahrstuhl. Der hintere Aufgang verfügt über einen Lastenfahrstuhl.
Ausstattung
Die Einheit im 2. OG wird frisch renoviert übergeben. Mieterspezifische Anforderungen(z. B. weitere Trennwände) können ggfls. berücksichtigt werden. In allen Räumen wird ein neuer Teppichboden verlegt. Kabelkanäle für EDV Verkabelung werden neu geschaffen. Ca. 160 m² der Fläche werden derzeitig als Lagerfläche genutzt. Ein Ausbau durch den Vermieter ist vorgesehen.

Die Büroeinheiten sind üblicherweise wie folgt ausgestattet:

- Außenjalousien;
- Teppichboden;
- Arbeitsplatzbeleuchtung über Spiegelrasterleuchten;
- Teeküche;
- Sanitärbereich getrennt für Damen und Herren;
- EDV- und Stromversorgung über Fensterbankkanäle;
- Glasfaseranschluss.
Lage
Im Süden Berlins im Stadtteil Tempelhof (Ortsteil Marienfelde), nahe der Buckower Chaussee und Mariendorfer Damm. Schnelle Anbindung an den Berliner Ring über die 4-spurige Marienfelder Allee (B101). Anbindung auch an öffentliche Verkehrsmittel.